Altcоins

0x (ZRX) trotzt dem Abwärtstrend: +18% in 24h! Beschert Coinbase NFT dem Coin ein…

0x Coin explodiert – und das inmitten bearisher Krypto-Märkte. Der Grund: Die Kryptobörse Coinbase nutzt 0x Protocol für seinen neuen NFT-Marktplatz. Gleichzeitig konnte sich das Projekt eine Finanzierung in Höhe von 70 Millionen Dollar sichern.

Jetzt ZRX bei eToro kaufen

Was ist 0x Coin?

Bei 0x Coin handelt es sich um ein Infrastrukturprotokoll, mit dem du ERC20-Token und andere Assets direkt auf der Ethereum-Blockchain traden kannst – ohne die Notwendigkeit eines zentralisierten Vermittlers (wie etwa traditionelle Kryptowährungsbörsen).

Anzeige

0x Coin steigt mehr als 18%

0x Coin ist im Moment der einzige größere Coin, der zweistellig steigt. Davon abgesehen sehen sich die Märkte derzeit einer intensiven Korrektur gegenüber: Bitcoin beispielsweise musste innerhalb der letzten 24 Stunden rund 4% verlorengeben, bei Ethereum sind es 3,64%.

Auch Binance Coin (BNB) hat sich rund 2,2% zurückgezogen, Solana 1,5%, Ripples XRP sogar 4%, Terra (LUNA) mehr als 6%. Dogecoin, der große Gewinner des gestrigen Tages, muss fast 13% einbüßen. Insgesamt ist die Krypto-Marktkapitalisierung rund 4% im Minus, sie befindet sich gegenwärtig bei 1,80 Billionen Dollar.

Anders bei 0x Coin: Der kommt auf ein Plus von mehr als 18% innerhalb der letzten 24 Stunden, tradet aktuell bei 0,84 Dollar. Wahrscheinlicher Auslöser für die Rallye: die jüngste Finanzierungsrunde in Höhe von 70 Millionen Dollar – unter Beteiligung des führenden NFT-Marktplatzes OpenSea, auch Hollywood-Schauspieler Jared Leto ist an Bord.

0x Labs has raised $70M in a Series B round led by @GreylockVC to continue expanding Web3’s core exchange infrastructure 🎉https://t.co/HFch61hH42

— 0x (@0xProject) April 26, 2022

70 Millionen Dollar für 0x Labs

0x Labs in einer Mitteilung:

„Wir freuen uns, Ihnen mitteilen zu können, dass 0x Labs in einer Serie-B-Runde unter der Leitung von Greylock und mit Beteiligung von Pantera, Sound Ventures, A.Capital, Jump Crypto, OpenSea, Coinbase, Brevan Howard, IOSG Ventures, Reid Hoffman und Jared Leto 70 Mio. US-Dollar aufgebracht hat.“

Die Finanzspritze soll nun die Expansion des 0x Labs-Teams und des Produkt- und Serviceangebots vorantreiben. Dazu gehören Matcha, die Suchmaschine für Token, 0x API, die aggregierte Multi-Chain-Liquidität als Service bereitstellt, und 0x Protocol für dezentrale Börsen. Das Team ergänzt:

„Vor allem aber wird die Finanzierung es 0x Labs ermöglichen, weiter an der Vision von 0x zu arbeiten, eine tokenisierte Welt zu schaffen, in der alle Werte frei fließen können.“

0x unterstützt derzeit sieben populäre Blockchains: Ethereum (ETH), Polygon (MATIC), Fantom (FTM), Avalanche (AVAX), Optimism, BNB Chain und Celo (CELO).

Gut möglich, dass 0x Coin schnell zum Standard für alle dezentralen Börsen wird. Denn: 0x ist bereits in alle führenden Wallets und Apps integriert. Einschließlich MetaMask, Coinbase Wallet und Coinbase NFT, Polygon Wallet, Brave, Matcha, dYdX, Zapper, Zerion und Shapeshift.

Die aktuelle Prognose von Walletinvestor.com bezeichnet 0x Coin deshalb als „sehr gutes“ Investment und rechnet mit weiteren Gewinnen: Der 1-Jahres-Prognose zufolge steigt ZRX zunächst auf 1,08 Dollar, erreicht bis 2027 dann 2,30 Dollar (+173%). Priceprediction.net hingegen stellt in der aktuellen Langzeitprognose für ZRX einen Kurs von 5,11 Dollar bis 2027 in Aussicht. Das entspricht einer Rendite von 508%.

Jetzt ZRX bei eToro kaufen

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.