Analytiсs

Bitcoin, Ethereum, Dogecoin handeln höher!

Bitcoin stößt weiterhin auf Widerstand an der 40.000-Dollar-Marke und schaffte es nicht, diese Marke über das Wochenende zu überschreiten. Bei Redaktionsschluss am Sonntagabend wurde der Apex-Münze über 24 Stunden höher gehandelt, während die globale Kryptowährungsmarktkapitalisierung um 3,2 % auf 1,75 Billionen Dollar stieg.

Preisentwicklung der wichtigsten Münzen

Münze 24-Stunden 7-Tage Preis
Bitcoin (CRYPTO: BTC) 2,5% -0,8% $38.734,95
Ethereum (CRYPTO: ETH) 3,75% -1,3% $2.844
Dogecoin (CRYPTO: DOGE) 4% 4,3% $0.13

Top 24-Stunden-Gewinner (Daten über CoinMarketCap)

Cryptocurrency 24-Stunden-%-Veränderung (+/-) Preis
Fantom (FTM) +18% $0.80
Nahes Protokoll (NEAR) +15,2% $12.13
Harmonie (ONE) +14,7% $0.85

Kryptowährungen bleiben unter Druck

Kryptowährungen bleiben unter Druck, ebenso wie Tech-Aktien, da sich der Markt auf die bevorstehenden geldpolitischen Maßnahmen der US-Notenbank vorbereitet. Der Offenmarktausschuss der US-Notenbank (FOMC) wird am Dienstag eine Sitzung beginnen.

“Bitcoin’s Fundamentaldaten beginnen zu schwächeln, da das Interesse von Krypto-Einzelhändlern und Institutionen nachlässt. Nun, da die 40.000 $-Marke ein solider Widerstand für Bitcoin zu sein scheint, erwarten Krypto-Händler eine Konsolidierung, die die Preise in Richtung der 37.500 $-Marke schicken könnte,” sagte Edward Moya, ein leitender Marktanalyst bei OANDA, in einer Notiz.

Im Intraday-Handel vor dem Sonntagabend erreichte Bitcoin die Marke von 37.585,79 $. Allerdings scheint sich die Stimmung der Anleger zu verbessern. Alternative.me’s “Cryptocurrency Fear & Greed Index” zeigte “Fear” zum Zeitpunkt der Veröffentlichung an. Der Index zeigte letzte Woche noch „Extreme Fear“ an.

Zinserhöhung

Der Analyst für Kryptowährungen Michaël van de Poppe sagte, dass die Zinserhöhung der Federal Reserve zu diesem Zeitpunkt bereits eingepreist oder vielleicht eingepreist ist. “Die Mehrheit erwartet, dass die Märkte in der kommenden Woche aufgrund der FED-Sitzung und weiterer Zinserhöhungen einbrechen werden,” sagte er auf Twitter.

Die Mehrheit erwartet, dass die Märkte in der kommenden Woche aufgrund der FED-Sitzung und weiterer Erhöhungen einbrechen werden.

Allerdings ist diese Erwartung bereits eingepreist oder vielleicht schon eingepreist.

— Michaël van de Poppe (@CryptoMichNL) Mai 1, 2022

Glassnode Mitbegründer Rafael Schultze-Kraft sagte am Sonntag auf Twitter, dass Ethereum-Nutzer im Durchschnitt 4.830 Dollar für Transaktionen in einer einzigen Stunde zahlten. Kraft merkte an, dass Miner innerhalb dieses Zeitfensters 87,66 Millionen Dollar verdient haben.

#Ethereum Miner sind zufrieden – sie haben $87.664.337 innerhalb einer einzigen Stunde verdient.

Ein ATH natürlich, mit Abstand.https://t.co/2OnF0m3OCl pic.twitter.com/eChNqO2RtT

— Rafael Schultze-Kraft (@n3ocortex) Mai 1, 2022

Zum Zeitpunkt der Drucklegung lag die durchschnittliche Transaktionsgebühr auf Ethereum ( Tagesaktuelles Rating ) laut BitInfoCharts bei $0,072 ETH oder $204,40.

Kaufen, halten oder verkaufen – Ihre Ethereum-Analyse vom 02.05. liefert die Antwort:

Wie wird sich Ethereum jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Ethereum-Analyse.

Ethereum: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen…

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.