Bitcoin

Bitcoin: Milliardär hat 60 % seiner liquiden Mittel in Bitcoin!

Bitcoin ein guter Ort für Investitionen

Bei einer kürzlich abgehaltenen Konferenz sagte er, dass der Großteil seines liquiden Portfolios in Bitcoin (CRYPTO: BTC) investiert ist. Er erwähnte auch, dass er keine Anleihen besitzt und immer eine Investition in Bitcoin bevorzugt hat.

„Ich habe definitiv keine Anleihen,“ und in einem liquiden Portfolio, „habe ich 60% in Bitcoin und Bitcoin-Aktie ( Tagesaktuelles Rating )n und dann 40% in Hard-Asset-Aktien wie Öl und Gas und Goldminen und das’ist, wo ich bin.“

Er sprach über seine Bedenken über Leute, die von Einzelpersonen in den Raum gedrängt werden, die auf eine 100%ige Allokation in den Bitcoin drängen.  “Man’muss nicht all-in sein. Außerdem, wenn man seine ersten Bitcoins kauft, und ich habe viele Freunde, die den Preis alle fünf Minuten überprüfen. Legen Sie das verdammte Telefon weg,” fügte er hinzu.

„Kauft Bitcoin“

Zum Thema Bitcoin sagte er weiter: “Leider ist das der Vorhang für die USA. Verkauft eure Sch*tzmünzen und kauft Bitcoin.” Auf den Anleihemarkt angesprochen und wie er 2022 stark abverkauft wurde, sagte Salinas: “Anleiheninvestitionen sind eine schreckliche Investition. Ich würde eine Anleihe nicht einmal mit einer 10-Fuß-Stange anfassen. Es ist einfach das Schlimmste. Ich meine, das Beste, was einem passieren kann, ist, dass man seine 100 Dollar zurückbekommt. Das ist das Beste, was passieren kann.

Im Jahr 2020 hatte Salinas nur 10 % seines Portfolios in Bitcoin investiert, und damals beschrieb er Bitcoin als einen Vermögenswert, der “den Bürger vor staatlicher Enteignung schützt.”

Salinas leitet den mexikanischen Fernsehsender TV Azteca und das Einzelhandelsunternehmen Grupo Elektra, und sein Nettovermögen belief sich letzte Woche auf rund 12,7 Milliarden Dollar.

Bitcoin kaufen, halten oder verkaufen?

Wie wird sich Bitcoin jetzt weiter entwickeln? Lohnt sich ein Einstieg oder sollten Anleger lieber verkaufen? Die Antworten auf diese Fragen und warum Sie jetzt handeln müssen, erfahren Sie in der aktuellen Bitcoin-Analyse.

Bitcoin: Kaufen oder verkaufen? Hier weiterlesen…

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.