Analytiсs

Bitcoin und Ethereum machen Gewinne rückgängig, TRX und DCR steigen

  • Der Bitcoin Preis fiel unter 43.200 USD und gab seine Gewinne wieder ab.
  • Ethereum testet 3.000 USD, XRP durchbrach die Unterstützung von 0,75 USD.
  • TRX und DCR sind heute die besten Performer.

Der Bitcoin-Kurs durchbrach die Marke von 42.500 USD, schaffte es aber nicht, über 43.200 USD zu steigen. Es gab eine scharfe Abwärtswelle, und der Preis wird derzeit nahe 40.500 USD gehandelt. BTC ist innerhalb eines Tages um fast 3 % gefallen und hat damit seine wöchentlichen Gewinne auf weniger als 2 % reduziert.

In ähnlicher Weise haben die meisten wichtigen Altcoins ihre Gewinne wieder abgegeben. ETH sank unter die Unterstützungszone von 3.050 USD. XRP durchbrach die Unterstützung von 0,75 USD und bewegte sich in eine rückläufige Zone. ADA nähert sich der Unterstützungszone von 0,90 USD.

Marktkapitalisierung insgesamt

Source: tradingview.com

Bitcoin Preis

Nach einem Anstieg über 42.500 USD sah sich der Bitcoin-Preis Verkaufsinteressen gegenüber. BTC erreichte seinen Höchststand nahe der Marke von 43.000 USD und blieb unter dem Widerstand von 43.200 USD. Es gab eine scharfe Abwärtswelle, und der Preis fiel unter die Marke von 41.000 USD. Die nächste wichtige Unterstützung liegt bei 39.500 USD, unterhalb derer der Preis ein Abwärtsmomentum entwickeln könnte.

Der unmittelbare Widerstand auf der Oberseite liegt bei 41.200 USD. Der nächste wichtige Widerstand könnte bei 41.500 USD liegen, oberhalb dessen der Preis möglicherweise wieder ansteigen könnte.

Ethereum Preis

Der Ethereum-Preis konnte den Widerstand bei 3.150 USD überwinden, sah sich aber in der Nähe von 3.180 USD Verkäufern gegenüber. ETH begann einen erneuten Rückgang unter die Marke von 3.100 USD. Er wurde sogar unter 3.050 USD gehandelt und kämpft damit, über der Unterstützung von 3.000 USD zu bleiben. ETH ist innerhalb eines Tages um über 3 % und innerhalb einer Woche um fast 1 % gefallen. Die nächste wichtige Unterstützung liegt in der Nähe der 2.950 USD-Marke.

Auf der Oberseite könnte die Marke von 3.050 USD einen Widerstand darstellen. Der nächste wichtige Widerstand könnte bei 3.120 USD liegen.

ADA, BNB, SOL, DOGE und XRP-Preis

Cardano (ADA) hat es nicht geschafft, die Widerstandszone von 0,98 USD zu überwinden. Es gab einen Rückgang unter das Niveau von 0,95 USD und der Preis nähert sich nun der Hauptunterstützungszone von 0,90 USD.

Binance Coin (BNB) kämpfte damit, sich über dem Widerstandsniveau von 425 USD zu etablieren. Die Bären gewannen an Stärke und drückten den Preis unter die Marke von 412 USD. Sollten sie weiterhin in Aktion bleiben, besteht die Gefahr einer Bewegung in Richtung der Unterstützung von 400 USD.

Solana (SOL) schaffte es erneut nicht, die Widerstandszone von 110 USD zu überwinden. Er bewegt sich nach unten und testet die Unterstützung bei 102 USD. Die wichtigste Unterstützung auf der Abwärtsseite befindet sich nach wie vor in der Nähe der 100 USD-Marke.

DOGE sank unter die Unterstützungszone von 0,140 USD. Er nähert sich der Unterstützung von 0,135 USD. Weitere Verluste könnten den Preis in Richtung der Unterstützung von 0,132 USD oder sogar 0,130 USD führen.

Der XRP-Preis konnte sich nicht über der wichtigen Unterstützung von 0,750 USD halten. Er ist um fast 3 % gefallen und könnte die Unterstützungszone von 0,72 USD testen. Weitere Verluste könnten die Hauptunterstützung von 0,70 USD in naher Zukunft gefährden.

Andere Altcoin-Märkte heute

Viele Altcoins befinden sich im roten Bereich, darunter LUNA, AVAX, DOT, NEAR, CRO, LTC, ATOM, UNI, APE, ALGO, ETC, FIL und EGLD. Von diesen fiel APE um 11 % und wurde unter der Marke von 14 USD gehandelt. In der Zwischenzeit sind TRX und DCR die beiden besten Performer unter den Top 100 Kryptoassets nach Marktkapitalisierung. TRX stieg um 7 % und überschritt die Marke von 0,067 USD, womit sich sein Wochengewinn auf 12 % erhöhte. DCR stieg innerhalb eines Tages um 16 % und innerhalb einer Woche um 30 % und überschritt die Marke von 71 USD.

Insgesamt machte der Bitcoin-Kurs seine Gewinne aus dem Bereich von 43.000 USD wieder zunichte. Sollte es BTC nicht gelingen, sich über der 40.000-USD-Marke zu halten, besteht die Gefahr eines Trendwechsels in den kommenden Sitzungen.

_____

Finden Sie den besten Preis für den Kauf/Verkauf von Kryptowährungen:

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.