Altcоins

Cardano erreicht neuen Meilenstein: Anzahl der Inhaber erreicht 5,1 Millionen

Cardano (ADA) erreicht mit der Anzahl von 5,2 Millionen Inhabern ein neues Allzeithoch.

Das Cardano-Netzwerk erreichte einen neuen Meilenstein von über fünf Millionen funktionierenden Adressen im Netzwerk, was einer Steigerung von 48% seit Jahresbeginn entspricht.

Der starke Anstieg der Nutzerzahlen korreliert mit der wachsenden Anzahl an dApps und Lösungen im Netzwerk und zeigt das fundamentale Wachstum des Netzwerks.

Noch im März 2021 belief sich die Anzahl der Adressen im Cardano-Netzwerk auf rund 2,6 Millionen. Durch den Vergleich von TVL und der Metrik für die Anzahl der Inhaber kann der Anstieg der Anzahl der Adressen mit der Veröffentlichung der Smart-Contracts-Technologie für Cardano deutlich erkannt werden.

Die große Nachfrage nach DeFi könnte Cardano erneuten Rückenwind bei der Entwicklung und des weiteren Wachstums verschaffen. 

IntoTheBlocks schrieb auf Twitter:

“Es gibt jetzt 5,09 Millionen Adressen, die ADA halten, was einem Anstieg um satte 48,8 % seit Jahresbeginn entspricht.”

Nach den Weiterentwicklungen bei Cardano stieg ADA in einem Monat etwa um 200%. Es war allerdings alles auf Spekulation aufgebaut, was zu einem starken Überkauf führte, womit ADA auf neue Tiefststände fiel. 

Seit der Ankündigung der Smart Contracts ist ADA um über 70% gesunken. Trotz der wachsenden Anzahl an dApps ging es allerdings wieder um 40% nach oben.

[email protected] Depositphotos

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.