Altcоins

Cardano: Innerhalb von einem Monat wachsen 400 neue Projekte auf der…

Cardano erreicht einen Meilenstein nach dem anderen. Diesmal verzeichnet das Unternehmen in einem Monat 400 neue Projekte, die auf der Blockchain aufbauen, was zu einer Gesamtzahl von fast 900 führt.

Im September 2021 hat das Cardano-Netzwerk ein umfassendes Upgrade erlebt, bei die Smart-Contract-Funktionen integriert wurden, wodurch das Netzwerk schneller als je zuvor skalieren konnte.

Durch die fortlaufende Blockchain-Entwicklung ist das Netzwerk weiter in die Höhe geschossen. Gleichzeitig wird am 29. Juni 2022 die Vasil Hard Fork mit vielen weiteren Verbesserungen stattfinden.

Am 18. April 2022 bauten über 900 Projekte auf ADA auf, was heißt, dass das Blockchain-Netzwerk in etwas mehr als einem Monat fast 400 neue Projekte angelockt hat.

Input Output twitterte dazu:

“Bis heute sind fast 900 Projekte #BuildingOnCardano Und diese Zahl steigt von Tag zu Tag. Es ist nicht einfach, alle Neuigkeiten aus diesem unglaublichen Ökosystem im Auge zu behalten, und deshalb stellen wir jede Woche einen Ökosystem-Digest mit Highlights und Updates zusammen.”

Letzten Monat berichtete der Marketing- und Kommunikationsdirector von Input Output Global, dass 517 Projekte auf ADA aufgebaut wurden. Dabei handelt es sich um NFT-Sammlungen, DeFi-Kredite und neue Wallets. 

In Bezug auf NFTs kündigte der Rapper, Snoop Dogg an, dass er wieder neue NFTs nachlegen werde. Seine neueste Zusammenarbeit ist mit Clay Nation, wobei es sich um eine Sammlung handelt, die auf der Cardano-Blockchain lancieren wird.

Bildquelle: Depositphotos.com

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.