Altcоins

Charles Hoskinson sagt: Cardano wird zu groß

Obwohl der Kryptomarkt derzeit sehr schwach ist und nach wie vor nicht danach aussieht, als ob sich die Lage bessert, hat das Aktivitätsniveau im Cardano-Netzwerk zugenommen. Bereits jetzt wurden Hunderte von PRojekten in das Layer-1-Netzwerk aufgenommen.

Am 18. April bauten über 900 Projekte auf Cardano auf, gegenüber nur 500 im März. Diese Zahl steigt täglich, wie ein Twitter-Beitrag von IOHK enthüllte. Nach dem Plutus-Upgrade wurden über 2.783 Smart Contracts auf der Blockchain bereitgestellt.

Letzte Woche startete Cardano Genius X, ein Accelerator-Programm, das ADA im Wert von über 105 Millionen USD für sein Initial Stake Pool Offering (ISPO) angezogen hat. Dieser Pool zog sehr viele unterfinanzierte Entwickler an, da er dabei hilft, Projekte von denen zu finanzieren, die ADA einsetzen.

Die Anzahl der Projekte, die auf Cardano aufgebaut wurden, schien selbst für den Gründer Charles Hoskinson zu viel zu sein. Er twitterte:

“Das kannte ich noch nicht. Cardano wird zu groß.”

Auch die Zahl der ADA-Wallets ist angestiegen, wobei im vergangenen Monat über 100.000 neue Wallets erstellt wurden. Laut Daten von Cardano Blockchain Insights werden täglich durchschnittlich 2000 Wallets erstellt. Die Gesamtzahl lag am 23. Mai bei 3,334 Millionen Wallets.

Die Anzahl der Transaktionen pro Tag ist ebenfalls stark geblieben und bewegt sich über 110.000, obwohl diese zu Monatsanfang noch bei 80.000 lag. Die Zahl der Transaktionen über 100.000 USD ist seit dem ersten Quartal 2022 ebenfalls stark gestiegen, was auf eine starke institutionelle Nachfrage hinweist. Letzte Woche erreichten Wal-Transaktionen ein 4-Monats-Hoch, als Unternehmen mit großen Wallets den Rückgang auf 0,40 USD kauften.

Mit der herannahenden Vasil-Hard-Fork wird man sehen, warum das Cardano-Netzwerk eine solche Aktivität zeigt. Die Hard Fork ist für Juni 2022 geplant und soll den Transaktionsdurchsatz von Cardano steigern, was zu einem Anstieg des Volumens und der Liquidität führen wird.

In einem kürzlich erschienen Video auf seinem YouTube-Kanal erklärte Hoskinson, dass das Vasil-Upgrade eine gewaltige Performanceverbesserung für Cardano sowie seine Smart-Contract-Fähigkeiten bieten werde.

Bildquelle: Depositphotos

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.