Analytiсs

Dogecoin Prognose – Abstieg auf $0,01 bestätigt? Jetzt aussteigen?

In unserer letzten Dogecoin Prognose haben wir geschrieben, dass der Dogecoin Kurs nun eine riesengroße Chance durch den Kauf von Twitter von Elon Musk hat. Daraufhin konnte der Kurs allerdings eine Widerstandszone nicht brechen, weshalb das Chartbild nun ganz anders aussieht. Des Weiteren ist der Kauf von Twitter wahrscheinlich geplatzt, weshalb Dogecoin wahrscheinlich weiterhin keinen Nutzen haben wird. Wir von CryptoTicker klären euch heute über den möglichen Kursverlauf vom Dogecoin Kurs auf!

Wird Dogecoin demnächst steigen?

Bei dieser Frage, ob der Dogecoin Kurs in Zukunft steigen wird, müssen wir euch leider enttäuschen. Es könnte sein, dass der Kurs demnächst ansteigt, jedoch empfinden wir dies langfristig als eher unwahrscheinlich. Wir gehen eher davon aus, dass der Dogecoin Kurs demnächst auf $0,0653 sinken wird. Anschließend könnte der Kurs erneut auf den Widerstand von $0,10 steigen, um die eingezeichnete Seitwärtsphase zwischen $0,0653 und $0,10 in Fahrt zu bringen. Ein bärischer Ausbruch aus dieser Seitwärtsphase ist jedoch wahrscheinlicher als ein bullischer, weshalb man auf fallende Kurse setzen sollte.

Wird Dogecoin auf $0,01 fallen?

Sollte der Dogecoin Kurs tatsächlich bärisch aus der Seitwärtsphase ausbrechen, was auch wahrscheinlicher als ein bullischer Ausbruch ist, gehen wir davon aus, dass der Kurs auf die nächste Unterstützung fallen wird. Da der Kurs während des Bullruns extrem angestiegen ist, liegen die Unterstützungen einige Prozente entfernt. Somit liegt die nächste Unterstützung bei etwa $0,01. Aufgrund dessen gehen wir davon aus, dass ein Dogecoin schon bald 1 Cent wert sein wird. Ein Abstieg auf etwa $0,0065 ist auch möglich, da diese Unterstützung damals einige Monate als Widerstand diente.

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.