Bitcoin

Größter Bitcoin-Wal deckt sich mit über 2.000 BTC in nur einer Woche ein

Der größte Bitcoin-Privatinvestor hat mal wieder zugeschlagen. So gab der BTC-Wal über 100 Millionen US-Dollar für die Kryptowährung Nummer 1 aus.

  • Der anonyme Bitcoin-Fan kaufte BTC im Wert von über 117 Millionen US-Dollar in nur sieben Tagen. Das geht aus Daten von BitInfoCharts hervor.
  • Demnach schlug der gigantische BTC-Investor in einer Woche insgesamt siebenmal zu und erwarb über 2.800 BTC.
  • Wenn man Börsen außer Acht lässt, handelt es sich hierbei um den größten privaten Bitcoin-Wal überhaupt. Im Rennen mit den Börsen landet er auf dem dritten Platz im Hodler-Ranking.
  • Berücksichtigt man die jüngste Krypto-Shopping-Tour, hat sich auf der Wallet ein Vermögen von über 123.000 BTC angesammelt – umgerechnet über 5 Milliarden US-Dollar.
  • Bitcoin notiert derzeit bei rund 41.588 US-Dollar und damit 2,2 Prozent im Plus innerhalb der letzten 24 Stunden.
  • Wenn ihr ebenfalls Bitcoin kaufen wollt, könnt ihr beispielsweise bei dem Online-Broker eToro vorbeischauen.

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.