Altcоins

Shiba Inu: Kurzfristiger Hype-Coin oder langfristig lohnendes Investment?

Der Shiba Inu ist im Moment der Coin mit dem meisten Hype am Krypto-Markt. Der Meme-Coin will das Erbe des Dogecoins antreten und der neue Platzhirsch bei den Meme-Coins werden. Doch handelt es sich beim Shiba Inu nur um einen kurzfristigen Hype oder ist der Coin wirklich ein langfristig lohnendes Investment?

Welche Vergangenheitsdaten haben wir von Shiba Inu?

Der Shiba Inu Coin hat in den vergangenen Monaten zwei große Aufstiege gehabt. Bei dem ersten sind viele Meme-Coins extrem angestiegen und Shiba Inu ist mitgegangen. Dort konnte der Kurs ein Hoch von circa $0,000035 verzeichnen. Kurze Zeit später ist der Kurs gesunken und hat sich etwas erholt. Ein Tief von $0,000006 konnte gebildet werden. Einige Zeit später ist der Kurs erneut ausgebrochen und konnte eine neue Rally erleben. Diese ging bis zum jetzigen All-Zeit-Hoch, welches sich bei circa $0,00008 befindet.

Wird es nur ein kurzfristiger Hype sein?

Der Shiba Inu wurde gerade erst im August 2020 ins Leben gerufen und ist damit etwa 1,5 Jahre alt. Der Dogecoin ist dagegen bereits 8 Jahre alt. Nun stellt sich die Frage, ob dieser rasante Aufstieg wirklich einen langen Atem hat oder ob der Shiba nur einem kurzfristigen Hype aufliegt und über kurz oder lang wieder von der Spitze verschwinden wird.

Zuallererst muss erwähnt werden, dass der Shiba Inu als Meme-Coin keinen konkreten Nutzen verfolgt und kein Problem löst. Er ist lediglich eine Spaß-Währung in der Tradition des Dogecoins. Lange sah es danach aus, dass der Dogecoin als einziges das Kunststück fertigbringen konnte, als Spaß-Währung sich als eine extrem wertvolle Kryptowährung zu etablieren. Nun will ihn Shiba Inu vom Thron stoßen.

Wird der Dogecoin abgelöst?

Der Dogecoin hat gezeigt, dass sich ein Meme-Coin in den Top 10 der Kryptowährungen über Jahre festsetzen kann. Beim Bullenmarkt 2017 war er sehr beliebt und raste schon in die Top 10. Doch auch in den Jahren danach hielt sich der Dogecoin weiterhin und wurde immer wieder von prominenten Fürsprechern wie Elon Musk gepusht.

Der Shiba Inu verfolgt ebenfalls eine solche Strategie. Immer mehr Influencer und Prominente werben für den Hunde-Coin. Es wird interessant, zu sehen sein, wie sich der Coin in einem langfristigen Bärenmarkt verhält. Einige Coins sind in dieser Marktlage schon abgestürzt und sind heute aus den Top-Coins verschwunden. Der Shiba Inu hat allerdings so viel Momentum, dass er sich auch länger halten könnte.

Welcher Coin könnte sich durchsetzen – Shiba Inu oder Dogecoin?

Wenn man den Dogecoin und den Shiba Inu Coin vergleicht, wird eine Sache klar: Dogecoin ist inflationär und sein Konkurrent deflationär. Somit wird, wenn wir annehmen, dass die Marktkapitalisierung von beiden Meme-Coin Gignaten sich nicht mehr ändern, wird Shiba Inu in Zukunft mehr wert sein, da sich immer weniger Coins auf dem Markt befinden. Dogecoin hingegen bekommt immer mehr Coins und ist somit bei gleichbleibender Marktkapitalisierung immer weniger wert. Hinzukommend hat Dogecoin kein Produkt. Seine Konkurrenz hingegen hat auf der Seite “https://www.shibatoken.com/” eine dezentrale Exchange (DEX). Diese findet man unter “https://shibaswap.com/“. Auf dieser DEX kann man nicht nur Coins bezüglich Shiba handeln, sondern auch andere bekannte, wie zum Beispiel 1Inch, Uni, Ethereum und so weiter.

Was bietet der Meme-Coin Gigant?

Der Shiba Inu Coin ist nicht der einzige Coin von den Machern. Sie haben noch zwei weitere Coins namens LEASH und BONE. Halter von Shiba Inu, die Liquidität zur Verfügung stellen, erhalten den Token LEASH als Belohnung. Dadurch, dass es Belohnungen gibt, neigen Leute dazu, Liquidität zur Verfügung zustellen. BONE ist der sogenannte “Governance Token”. Mit diesem Token kann man bei Abstimmungen mitmachen, um zu entscheiden, wie es mit dem Projekt weitergehen sollte.

Hat Shiba Inu eine NFT Kollektion?

Auch das Projekt hat den NFT-Hype nicht an sich vergehen lassen. Sie haben eine NFT Kollektion namens “Shiboshis” erstellt. Diese Kollektion besteht aus 10.000 einzigartigen Kunstwerken. Wenn man einen Shiboshi besitzt, kann man in Zukunft in einem strategischen NFT Gameplay teilnehmen. Des Weiteren bist du dann in dem sogenannten “Social Club”. In diesem erhältst du exklusive Leistungen vom Shiba Inu Team. Zurzeit kostet ein Shiboshi circa 0,9 Ethereum.

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.