Altcоins

Zcash: Edward Snowden programmierte unter dem Pseudonym John Dobberti an Privacy Coin

ZCash ist eine digitale Währung wie Bitcoin, die darauf abzielt, Kryptographie zu verwenden, um den Datenschutz für ihre Benutzer im Vergleich zu anderen Kryptowährungen wie Bitcoin zu verbessern. Zcash ist eine Art Code-Fork des Bitcoin-Protokolls und verfügt über eine eigene Blockchain und einen eigenen Währungstoken. Wie Bitcoin hat Zcash ein Gesamtvolumen von 21 Millionen Coins. Bei Zcash beträgt die durchschnittliche Blockzeit 75 Sekunden, ein Block ist maximal 2 Megabyte gross.

Transaktionen in Zcash sind entweder öffentlich oder privat. Im ersten Fall sind Transaktionen ähnlich aufgebaut wie Bitcoin-Transaktionen. Private, oder „abgeschirmte“, Transaktionen basieren auf zk-SNARKS, einer effizienten und ausdrucksstarken Variante von kenntnisfreien Beweisen. Zcash-Münzen befinden sich entweder in einem öffentlichen Pool oder in einem abgeschirmten Pool; im Dezember 2017 befanden sich nur etwa 4 % der ZCash-Münzen im abgeschirmten Pool, und zu diesem Zeitpunkt unterstützten die meisten Krypto-Wallets, sowie webbasierten Wallets keine z-addrs. Der abgeschirmte Pool von zCash-Münzen wurde weiter auf Sicherheit hin analysiert, und es wurde festgestellt, dass der Anonymitätssatz durch heuristikbasierte identifizierbare Nutzungsmuster erheblich geschrumpft werden kann.

Zcash bietet privaten Transaktionspartnern die Option der „selektiven Offenlegung“, die es einem Benutzer ermöglicht, die Zahlung zu Prüfungszwecken nachzuweisen. Ein solcher Grund ist es, privaten Geldgebern die Wahl zu lassen, die Anti-Geldwäsche- oder Steuervorschriften zu erfüllen.

„Transaktionen sind prüfbar, aber die Offenlegung steht unter der Kontrolle des Teilnehmers.“

Das Unternehmen hat virtuelle Treffen mit Strafverfolgungsbehörden in den USA veranstaltet, um diese Grundlagen zu erläutern, und hat zu Protokoll gegeben, dass

„sie die Währung nicht entwickelt haben, um illegale Aktivitäten zu erleichtern“.

Edward Snowden hat anyonym an ZCash mitprogrammiert

Edward Joseph „Ed“ Snowden ist ein US-amerikanischer Whistleblower und ehemaliger CIA-Mitarbeiter. Seine Enthüllungen geben Einblicke in das Ausmaß der weltweiten Überwachungs- und Spionagepraktiken von Geheimdiensten – überwiegend jenen der Vereinigten Staaten und Großbritanniens. Nach neusten Erkenntnissen und gemäss Medienmitteilung und Video aus der Zcash Community hat Snowden enthüllt, dass er unter dem Pseudonym John Dobbertin an ZCash mitgewirkt hat:

SURPRISE! Our 2nd video came early.

Watch it now to learn about #Zcash’s Ceremony, how it worked, why @ebfull’s Halo breakthrough makes it obsolete, and an exclusive interview with #JohnDobbertin himself, Edward @Snowden.

🛡️ https://t.co/Pyk0pwkIto
🛡️ https://t.co/RxgJgbtBcR pic.twitter.com/2efMGnmRx1

— Zcash Media 🛡️ (@zcashmedia) April 27, 2022

ZCash (ZEC) kaufen

Der Kauf von ZCash bei Europas führender Handelsplattform für den Kauf und Verkauf von digitalen Assets ist einfach, schnell und sicher: Bitpanda hat ZCash seit Jahren im Angebot!

   

Source

Показать больше

Добавить комментарий

Ваш адрес email не будет опубликован.